Suche
  • Laurent Maréchal

Umtopfen Teil 2: Richtig Umtopfen

Zum Umtopfen der Currybäume verwenden Sie einen mindestens doppelt so grossen Blumentopf.


Nehmen Sie den Currybaum vorsichtig aus dem Topf und entfernen Sie einen grossen Teil der alten Erde.


Füllen Sie den grösseren Topf mit der neuen Erde bis zur Hälfte auf.


Setzen Sie den Currybaum in die Mitte des Topfes und füllen mit der neuen Erde auf. Achten Sie drauf, dass die Füllmenge am Stamm des Currybaum die gleiche ist wie vorher.


Giessen Sie den umgetopften Currybaum reichlich.


257 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen