Suche
  • Laurent Maréchal

Steckling

Aktualisiert: Feb 4

In den Wintermonaten beschäftigen wir uns mit den Stecklingen. Die Erntezeit ist vorbei und wir können einige kahle Äste abschneiden um daraus Stecklinge herzustellen. Die Stecklinge haben den Vorteil im gleichen Jahr zu blühen und Früchte zu tragen. Bei Jungpflanzen kann die erste Blütezeit einige Jahre dauern.

Der Steckling bekommt nach ca. 3 Wochen die ersten Äste.

Der abgeschnittene, kahle Ast wird zurecht geschnitten.

Die Rinde wird am unteren Teil des Stecklings entfernt.

Der von der Rinde entfernte Astteil wird in Kurkuma-Pulver getaucht und eingetopft.

Der Steckling nach ca. 5 Wochen.

142 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen